DSGVO? Klar!

Wir bieten Unternehmen im Ruhrgebiet praxisgerechte Lösungen für Datenschutz und Datensicherheit.

Der Umgang mit sensiblen Daten will gelernt sein

Viele Unternehmen nutzen externe Datenschutzberatung. Eliminieren Sie teure und zeitaufwändige Schulungen und Weiterbildungen Ihrer eigenen Mitarbeiter Halten Sie sich durch laufende Schulungen fachlich immer auf dem neusten Stand – auch zu Spezialthemen wie E-Privacy-Verordnungen Einsätze mit definierten Zeitbudgets übersichtlich kalkulieren Mitarbeiter sind empfänglicher für notwendige Anpassungen, wenn der Rat von einem externen Berater kommt Setzen Sie notwendige Maßnahmen schnell und mit weniger Aufwand durch die praktische Erfahrung und Expertise eines externen Datenschutzbeauftragten um

 

Die Datenschutz-Grundverordnung stellt nach wie vor hohe Anforderungen an Unternehmen. Einmal implementiert, müssen sie nun in der täglichen Arbeit und in Projekten auf legale Weise verwendet werden, um Datenschutzmängel zu vermeiden und bei Bedarf schnell zu berichten. Betriebsräte sind sensibler für die Sicherheit von Mitarbeiterdaten. Datenschutzaufsichtsbehörden werden zunehmend mit Abmahnungen oder Bußgeldern reagieren, wenn Verstöße nicht zeitnah behoben werden. Die Lösung des Unternehmens: Prävention statt Bußgelder.